Adventsdingsi: So geht’s weiter

20111128-203904.jpg

Ein Adventskalender hat 24 Türchen. Bums. Nicht mehr und nicht weniger. Und ich werde daran auch nichts ändern (können). Da nun aber 60! (Danke nochmal!) Follower gemeldet haben, müssen zwangsläufig 36 leer ausgehen, da ich keine zwei Adventskalender basteln werde und auch nicht zweieinhalb.

Da ich aber Freude daran habe, lose ich 24 Menschen für den Adventsdingsi aus (ehrlich gesagt, habe ich das schon, aber dazu später/ morgen mehr.) und für die, die nicht dabei sind, denke ich mir eben was anderes aus. Eine kleine Weihnachtspost, eine Ansichtskarte aus Berlin, ein Gruß zum Neuen Jahr. Sowas halt. Aber ich kann und möchte nicht versprechen, dass ich das alles im Dezember schaffe, bemühe mich aber, wie stets. Sofern die Welt doch nicht untergeht, ist im Januar ja auch noch Zeit dafür.

Eine Bitte: Alle, die sich gestern gemeldet haben, mögen mir doch bitte ihre Adressen per Mail, per Kommentar (wird NICHT veröffentlicht) oder per Facebook zukommen lassen, falls das noch nicht passiert ist. Bitte schickt sie mir, wenn möglich, nicht per DM. Aus Gründen. Schreibt mir euren Twitternamen dazu, und falls ihr demnächst Geburtstag habt, gerne auch das. Und falls ihr euch nicht von selbst meldet, nerve ich euch. Is klar.
Und nicht vergessen: Vermerkt unbedingt, ob ihr auch Interesse an dem exklusiven Penisvergrößerungsangebot habt.

Meine E-Mail-Adresse: ingapopinga(@)arcor.de

Dankeschön!


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s